"Le Palajo" Single Vineyard - Chardonnay Limoux - Domaine de la Métairie d'Alon 2019

In neun Monaten Holzfassausbau entwickelt der " Le Palajo " ein feinfruchtiges Bukett mit dezenter Holznote. Der Duft von Aprikosen und Zitrusfrüchten wird dadurch angenehm ergänzt. Aufgrund der hoch angelegten Südlage des Weinberges werden in kühleren Nächten filigrane Aromen entwickelt, die diesen Chardonnay immer wieder zu einem Geschmackserlebnis machen.
Er passt wunderbar zu Fisch und hellem Wildgeflügel.

"Le Palajo" Single Vineyard - Chardonnay Limoux - Domaine de la Métairie d'Alon 2019

In neun Monaten Holzfassausbau entwickelt der " Le Palajo " ein feinfruchtiges Bukett mit dezenter Holznote. Der Duft von Aprikosen und Zitrusfrüchten wird dadurch angenehm ergänzt. Aufgrund der hoch angelegten Südlage des Weinberges werden in kühleren Nächten filigrane Aromen entwickelt, die diesen Chardonnay immer wieder zu einem Geschmackserlebnis machen.
Er passt wunderbar zu Fisch und hellem Wildgeflügel.

"Le Villages" Single Vineyard - Chardonnay - Domaine de la Métairie d' Alon 2019

Ein 25 Hektar großes Weingut, daß der Herstellung von Pinot Noir und Chardonnay gewidmet ist, in einer bergigen Gegend zwischen Limoux und Roquetaillade. Hier werden aus handverlesenen Trauben aus biologischem Anbau tolle Weine hergestellt.
Durch die kurze Lagerung in den kleinen Barrique-Fässern bekommt der Wein eine zahrte Holznote und eine markannte Präsenz.

Barolo 2017 - Azienda Mario Giribaldi, Rodello

Das Weingut Giribaldi wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts gegründet und produziert nun seit drei Generationen Weine.
Damals waren die Zeiten hart und die Landwirtschaft war nicht nur ein Einkommen, sondern auch echter Stolz auf das Land und die Leute.

Wenn die Familie Giribaldi heute an die Traditionen und die Liebe zu etwas Lebendigem wie Wein denken, setzen sie die Arbeit des Vaters und Großvaters einfach mit derselben Leidenschaft und Hingabe fort.
Wir sind eine verschworene Familie aus Rodello unweit von Alba, nicht nur weil wir die dritte Generation einer Weinfamilie repräsentieren, sondern vor allem, weil wir eine GROSSE Familie sind, die aus 10 Menschen besteht, die jeden Tag stolz zusammenarbeiten und dieselbe Leidenschaft teilen.

Dieser Barolo stammen aus den Weinbergen von Novello und liegen zwischen 350 und 400 Metern über dem Meeresspiegel. Der Boden besteht aus Mergel und Ton mit einer guten Durchlässigkeit und ausgezeichneter Südlage. Ein ausgezeichneter Barolo mit den typischen Eigenschaften dieser Weinberge.

Cabernet blanc 2020 - Qualitätswein trocken - Weingut Galler

Aus dem Weingut Galler, Kirchheim/Weinstraße, kommen gehobenen Weine aus klassischen und neuen Rebsorten. Moderne Weine mit Länge und Tiefe. Als Solist oder Essensbegleiter. Solo, zu zweit oder in gemütlicher Runde.
Mit dieser neuen Rebkreuzung erhalten Sie ein spannendes Geschmacksbild. Wir waren sehr positiv Überrascht.

Château Vari 2016 - Montbazillac Bergerac

Ein vollmundig und konzentrierter Süsswein aus dem Montbazillac.
Mit weniger Süsse als die Bordeaux, ist er eine wunderbare Aternative zu einem Sauternes.
Château Vari überrascht mit Noten von frischer Ananas und Pfirsichen und Grapefruit mit ausgewogener Balance zwischen der Süsse und Säure.

Das Château Vari wird seit 1994 als Familienbetrieb von Sylvie and Yann Jestin geführt, die Appellation Lagen im Bergerac und Monbazillac bewirtschaften.

Das Wein-Magazin Vinum schreibt: Hübsche Nase von frischen und eingekochten Trauben; gut gebaut, bekömmliche Süsse, was man nicht von allen Monbazillac behaupten kann; Zum Aperitif oder zu Käse.

Gewurztraminer 2016 - Grand Cru Schoenenbourg - Domaine Becker

Das Weingut wird in der 13ten Generation in der Familie geführt. Familie Becker zählt zu den sieben ältesten Familien im elsässischen Weinbau und ist im malerischen Zellenberg zu Hause.

Ihre Grand Cru zählen zu den Besten des Elasß. Ein toller Begleiter zu Stopfleber und Munsterkäse.

Muscaris 2020 - Qualitätswein feinherb - Weingut Galler

"Hier, in Kirchheim an der Weinstraße, geht es noch beschaulich zu. Ein Ort im Leininger Land, an dem unsere Söhne glücklich und gesund aufwachsen können. Dazu gehört für uns auch, die ökologische Bewirtschaftung unseres kleinen Weinguts" sagt Ansgar Galler. Und wir fügen gerne noch dazu, dass man Qualität schmecken kann.

Aus dem Weingut Galler kommen gehobenen Weine aus klassischen und neuen Rebsorten. Moderne Weine mit Länge und Tiefe. Als Solist oder Essensbegleiter. Solo, zu zweit oder in gemütlicher Runde.

Pinot Noir - Rouge "F" Zellenberg 2015 - Domaine Becker

Seine Leichtigkeit und seine charakteristische Fruchtigkeit mit Kirscharomen machen diesen Pinot Noir so interessant.

Die Domaine Becker, aus dem malerischen Zellenberg, gehört zu den Besten Adressen im Elsaß.

Riesling Beerenauslese 1996 - Halbe Flasche - Weingut Peter Jakob Kühn

Seit rund 230 Jahren ist das Gut im Familienbesitz. Vor allem in den vergangenen drei Dekaden hat die Wertschätzung dieser alten Tradition mehr und mehr das Tun bestimmt. Mit Respekt vor dem Wissen und der Erfahrung der Urväter arbeitet man seit 2004 als zertifiziertes Demeter-Mitglied nach den Grundsätzen der Biodynamie.

Das Weingut in seiner heutigen Form haben Peter Jakob und Angela aufgebaut. Peter Bernhard arbeitet seit 2012 fest im Betrieb und ist in den vergangenen Jahren in die Führungsrolle gewachsen. Heute leitet er das Familienweingut.

Diese Beerenauslese ist ein schöner Beweis für die Arbeit im Weinberg.

Riesling Kurve 2019 - Spätlese lieblich - Weingut Sturm - Mittelrhein

Am »Rheinkilometer 614« – in den Steillagen von Leutesdorf am Mittelrhein – gibt es das Ökoweingut Sturm nunmehr im zehnten Jahr. Anfangs ein Geheimtipp, hat man inzwischen den Platz hier am nördlichen Mittelrhein erobert.

Dieser Wein wird entsprechend der ECOVIN-Richtlinien angebaut und vinifiziert. Die Harmonie zwischen der Fruchtsüsse und Rieslingsäure ist wundervoll.

Silvaner 2019 - Qualitätswein trocken - VDP Weingut Wittmann

Der erste Jahrgang seit der Umstellung auf ökologischen Weinbau.

Das renommierte Weingut Wittmann besteht seit 1963 als Familienbetrieb und hat schon vor zwanzig Jahren mit dem Anbau nach biologischen Anforderungen begonnen und produziert vielfach prämierte Spitzenweine.
Die herausragende Qualität zeigt auch der Silvaner von Wittmann.

Er zeichnet sich durch würzigen Duft nach saftigem Apfel und Nuancen von Grapefruit aus.
Komplexe Struktur mit einer harmonischen, sehr gut eingebundenen Säure und frischen, salzigen Mineralnoten im Nachhall runden die Struktur harmonisch ab.

Spätburgunder Reserve 2015 - Qualitäswein trocken Barrique - VDP Weingut Wittmann

Der Spätburgunder von Wittmann zeigt eine klare, feine Beerenfrucht in der Nase, sehr animierend; im Geschmack feinmaschig, elegant, gekonnter, zurückhaltender Holz-Einsatz und eine leichte Rauchigkeit. Er überrascht mit eine tollen Länge. VINUM Deutscher Rotweinpreis 2018 Spätburgunder Platz 2 - Trinkfenster 2018 - 2026

Seit 1963 besteht das VDP-Weingut Wittmann als Familienbetrieb und schon vor zwanzig Jahren wurde mit dem Anbau nach biologischen Anforderungen begonnen. Seit vielen Jahren gehört das Weingut zum Besten aus Rheinhessen.

Trollinger - Verrenberger 2011 - Qualitätswein trocken - VDP Weingut Fürst Hohenlohe Oehringen

Das Anbaugebiet Württemberg ist nicht vorstellbar ohne den Trollinger. Beim Weingut Fürst Hohenlohe-Oehringen wird er zum Spitzenwein.

Das Weingut im württembergischen Verrenberg ist im Besitz der Familie Kraft zu Hohenlohe-Oehringen.

Als traditionsreiches VDP-Weingut und nachweislich ältestes Familienunternehmen Deutschlands blickt es auf eine im Jahre 1253 beginnende "Geschichte des Weinbaus“ zurück.

In der 27. Generation, die sich dem Wein verschrieben hat, baut das Weingut auf dem 17 ha umfassenden Monopol-Weinberg „Verrenberger Verrenberg“, traditionelle Rebsorten wie Riesling, Lemberger und Spätburgunder an. Die Reben stehen auf Keupersandstein mit Muschelkalkhorizont, was für die Hohenloher Ebene einzigartig ist. Dieses trägt nicht unbedeutend zur schmeckbaren Terroirausprägung der Weine bei.

Heute wird das Weingut als ÖKO-Weingut geführt.

Der Verrenberger Trollinger ist im Glas hell-rot, im Duft dominieren Beeren und etwas Kräuter.
Im Geschmack noch jugendliches feines Tannin zusammen mit klarer Beerenfrucht, Kirsche und etwas Cassis machen den Charakter des Weines aus.

Westhofener Weisser Burgunder & Chardonnay 2020 - Qualitätswein trocken Barrique - VDP Weingut Wittmann

Perfekt gelungene Cuvee, das Beste aus beiden Rebsorten gepaart mit hoher Winzerkunst in einem Glas. Bleibt lange im Mund und eignet sich daher zu kräftigen Gerichten.
Die Trauben stammen aus den charaktervollen Weinbergslagen von Westhofen.
Seit 1963 besteht das VDP-Weingut Wittmann als Familienbetrieb und schon vor zwanzig Jahren wurde mit dem Anbau nach biologischen Anforderungen begonnen.