Champagne Georges Vesselle - Brut - Grand Cru - MAGNUM

Im Champagner-Anbaugebiet Montagne de Reims, etwa 20 Km von Epernay, liegt das bedeutende Dorf Bouzy. Es ist bekannt für seinen kalkhaltigen Böden auf dem der Pinot Noir zur Grand Cru-Qualität heranwächst. Georges Vesselle hat als Bürgermeister von Bouzy das Weingut gegründet.

Ein hervorragender Brut-Champagner der den Vergleich mit bekannten, großen Namen nicht zu scheuen braucht.
Der "Champagner Georges Vesselle - Brut - Grand Cru“ ist ein idealer Aperitif-Champagner.

Georges Vesselle, 1932 geboren, begann 1951 mit dem Familien-Champagnergut. Zu dieser Zeit war er auch Direktor für die Weinberge von Mumm, Perrier-Jouet, Heidsieck Monopole und Mitglied des Comité interprofessionnel du vin de champagne. Heute wird das Champagner-Haus von Eric und Bruno Vesselle geführt.

Château Lyonnat 2008 - Lussac-Saint-Émilion - Bordeaux AC - MAGNUM

Château Lyonnat umfasst 52 Hektar in der Gemeinde Lussac und ist eines der ältesten Weingüter in der Lussac Saint-Emilion AOC.Im Jahre 1615 gehörte Château Lyonnat dem Bischof der Abbaye cistercienne de Faise, heute Gérard Milhade.
Der Name Lyonnat bedeutet „kleiner Löwe“ und ganz bestimmt ist Lyonnat heute schon ein König unter den Weinen von Lussac Saint-Emilion.
Er wird aus 90% Merlot und 10% Cabernet Sauvignon gekeltert.
Hier sind 100jährige Weinstöcke keine Seltenheit. Ausgebaut wird der Wein jeweils zu einem Drittel in neuen Eichenholzfässern, in einjährigen und in zweijährigen Fässern.

Château Lyonnat 2016 - Lussac-Saint-Émilion - Bordeaux AC - MAGNUM

Château Lyonnat umfasst 52 Hektar in der Gemeinde Lussac und ist eines der ältesten Weingüter in der Lussac Saint-Emilion AOC.Im Jahre 1615 gehörte Château Lyonnat dem Bischof der Abbaye cistercienne de Faise, heute Gérard Milhade.
Der Name Lyonnat bedeutet „kleiner Löwe“ und ganz bestimmt ist Lyonnat heute schon ein König unter den Weinen von Lussac Saint-Emilion.
Er wird aus 90% Merlot und 10% Cabernet Sauvignon gekeltert.
Hier sind 100jährige Weinstöcke keine Seltenheit. Ausgebaut wird der Wein jeweils zu einem Drittel in neuen Eichenholzfässern, in einjährigen und in zweijährigen Fässern.

Château Paveil de Luze 2010 - Margaux - Bordeaux AC - MAGNUM

Ein klassischer Margaux in der Magnum Flasche zu einem hervorragenden Preis-Genuss-Verhältnis!
Mit der Fülle, Konzentration und den intensiven Aromen von Cassis, schwarzen Kirschen und Bitterschokolade zeigt der "Château Paveil de Luze" alle Eigenschaften, die einen Margaux auszeichnen.
Obwohl der Wein mit den gut eingebunden und milden Tanninen schon jetzt trinkreif ist, wird ihn Lagerung noch verbessern.

La Promenade - Côtes de Provence Rosé 2020 - MAGNUM

Ein eleganter Rosé. Der „La Promenade“ schillert in einem zarten, brillanten Rosa. In der Nase intensive beerige Aromen, sommerlich frisch, auch Blüten. Dieser Wein ist erfrischend, elegant und köstlich am Gaumen mit Noten von Zitrusfrüchten und roten Beeren. Im Finale rund und gehaltvoll.

Ideal zum Lamm, aber auch zur sommerlichen Küche.

Red.Vineyard Cuvée 2012 - Qualitätswein trocken - Weingut Karl Pfaffmann - MAGNUM

Rotwein Cuvées haben eine große internationale Tradition.
Meist sind dabei Burgunder und die Rebsorte Merlot mit von der Partie. Als Besonderheit wählte das Weingut Pfaffmann als dritten Mitspieler den Dunkelfelder, der mit viel Farbkraft und beeindruckender Tanninstruktur dem Wein eine weitere Tiefe verleiht.

Als Cuvée zusammengeführt, präsentiert sich RED.Vinyard in tiefdunklem Purpurrot.
In der Nase dominieren Aromen von Pflaumen und Brombeeren, gefolgt von Mokka, Herrenschokolade und sanfte Holzaromen.

Freuen Sie sich auf einen saftigen Rotwein mit viel Volumen und angenehmer Reife,
welcher sich hervorragend als Begleiter von kräftigen Fleisch-und Käsegerichten eignet.