Château La Tour Blanche 1983 - 1er Cru Classé 0,375L - Sauternes - Halbe Flasche - Bordeaux Grand Cru

Das im 18. Jahrhundert erbaute Château La Tour Blanche beherbergt heute die Weinbau- und Önologieschule La Tour Blanche.
Als erster Grand Cru Classé de Sauternes 1855, hat das Château La Tour Blanche, das seit 2010 im Besitz der Region Nouvelle-Aquitaine ist, heute eine pädagogische Berufung und schreibt gleichzeitig die Geschichte der großen Weine von Sauternes weiter.

Die 40 Hektar des Gutes, auf einem Terroir, das dem Einfluss des Morgennebels der beiden Flüsse ausgesetzt ist, ermöglichen die Entwicklung von Botrytis cinerea, dem Edelfäulepilz, ohne den es keine Süßweine gäbe.
Die Traube werden von Hand gelesen und in neuen Barriques ausgebaut. Château La Tour Blanche ist eine Komposition aus Semillon (89%), Sauvignon Blanc (5,5%) und Muscadelle (5,5%).

Maculan - Torcolato Breganze 1983 - Vino Dolce Naturale - Halbe Flasche

Dieser Dessertwein stammt aus dem Veneto. Das Verfahren, einen Dessertwein aus angetrockneten Weintrauben zu produzieren, hat eine lange Tradition.

Süß und vollmundig, mit ausgezeichneter Balance zwischen Säure und Zucker aber etwas höher im Alkohol. Bernsteinfarben und mit schöner Frucht. Der Duft erinnert an Rosen.

Ein toller Begleiter zu Gorgonzola und Desserts.