"Le Palajo" Single Vineyard - Chardonnay Limoux - Domaine de la Métairie d'Alon 2019

In neun Monaten Holzfassausbau entwickelt der " Le Palajo " ein feinfruchtiges Bukett mit dezenter Holznote. Der Duft von Aprikosen und Zitrusfrüchten wird dadurch angenehm ergänzt. Aufgrund der hoch angelegten Südlage des Weinberges werden in kühleren Nächten filigrane Aromen entwickelt, die diesen Chardonnay immer wieder zu einem Geschmackserlebnis machen.
Er passt wunderbar zu Fisch und hellem Wildgeflügel.

"Le Palajo" Single Vineyard - Chardonnay Limoux - Domaine de la Métairie d'Alon 2019

In neun Monaten Holzfassausbau entwickelt der " Le Palajo " ein feinfruchtiges Bukett mit dezenter Holznote. Der Duft von Aprikosen und Zitrusfrüchten wird dadurch angenehm ergänzt. Aufgrund der hoch angelegten Südlage des Weinberges werden in kühleren Nächten filigrane Aromen entwickelt, die diesen Chardonnay immer wieder zu einem Geschmackserlebnis machen.
Er passt wunderbar zu Fisch und hellem Wildgeflügel.

"Le Villages" Single Vineyard - Chardonnay - Domaine de la Métairie d' Alon 2019

Ein 25 Hektar großes Weingut, daß der Herstellung von Pinot Noir und Chardonnay gewidmet ist, in einer bergigen Gegend zwischen Limoux und Roquetaillade. Hier werden aus handverlesenen Trauben aus biologischem Anbau tolle Weine hergestellt.
Durch die kurze Lagerung in den kleinen Barrique-Fässern bekommt der Wein eine zahrte Holznote und eine markannte Präsenz.

"LENZ" Riesling 2019 - Qualitätswein trocken - VDP Weingut Emrich-Schönleber

Werner Schönlebers mehr als vierzigjähriger Berufserfahrung ist es zu verdanken, dass die Weinberge in idealer Art und Weise gepflegt werden. Er hat ein Gespür dafür, wann und wie die Arbeiten durchzuführen sind. Das ist wichtig, denn jedes Jahr bringt neue Herausforderungen. Patentrezepte gibt es nicht.

Das Weingut ist in Monzigen zu Hause. Werner Schönleber wir vom Sohn Frank tatkräftig unterstützt. Seine Aussage:"Ich will an die nationale Spitze mit meinen Weinen".

Auener Höhe Weissburgunder 2019 - Qualitätswein trocken - Weingut Hees

Seit 1824 wird von der Familie Weinbau betrieben, mit Marcus Hees nun bereits in 9. Generation. Die Trauben stammen aus den besten Weinbergen rund um Auen.

Sehr späte Handlese, eine strenge Traubenselektion und behutsamer Weinausbau lassen diesen ausdrucksstarken Wein entstehen.

Black Print - Rotwein Cuvée 2019 - Weingut Markus Schneider

Die Cuvées von Markus Schneider gehörten schon immer zu den Spitzenweine des Weingutes.

Mit "Black Print", ein Cuvée aus St. Laurent, Merlot, Syrah, Cabernet Sauvignon, Cabernet Dorsa vollbrachte Markus Schneider eine Meisterleistung der Kombination.

Dunkle Frucht und viel Konzentration ist dem perfekten Zusammenschluss von hoch reifem Lesegut und individuellen Standorten zu verdanken. Der optimale Erntezeitpunkt der sehr unterschiedlichen Rebsorten ist die größte Herausforderung hierbei.

Blanc de Noir 2019 - Spätburgunder Qualitätswein trocken - VDP Weingut Prinz zu Salm

Weinkultur hat hier, in dieser Familie seit mehr als 800 Jahren ihr Zuhause. Mittlerweile führen die 32. Generation, Prinz Felix und Prinzessin Victoria zu Salm-Salm, das Weingut.

Ein aus der Spätburgundertraube hell gekälterter Wein, ist ein Blanc de Noir. Also ein Weisswein aus roten Trauben. Mit seinem leichten Farbspiel ist er in den Sommermonaten ein passender Begleiter zu kräftigen Speisen.

"Auf dass der Wein des Menschen Herz erfreue" (Psalm 104:15)"

CALOS - Reserve Malbec 2019 - Cahors

Cahors, das Anbaugebiet im Süd-Westen Frankreichs, ist bekannt für seine dunklen Rotweine. Einst gehörte das Gebiet zu Bordeaux, um dem Bordolais etwas mehr Farbe zu geben. Heute erzeugen die Winzer ganz eineständige Weine die meist mit viel Malbec gekeltert werden.

Daraus werden feste und tanninreiche Wein mit dem Duft von Brombeerfrüchten und würzigen Noten durch die Holzreifung. CALOS Reserve ist solide und es lohnt sich, ihn weiter reifen zu lassen, damit der dicht strukturierte Wein, mit einem trockenen Kern, weicher werden kann.

CALOS - Reserve Malbec passt besonders gut zu Wild, Wildgeflügel und kräftigen Käsesorten.

Castillo de Eneriz - Graciano-Garnacha 2019 - Navarra

Bei Castillo de Eneriz vereint sich Traditzion und Moderne.

Dieser Navarra besteht aus den beiden Traubensorten Graciano und Garnacha. Er reifte 12 Monate im Eichenholzfass und hat dennoch geschmeidige Tannine.

Ein schöner Begleiter zu fleischigen Tapas.

Chablis "Le Guilleret" 2019 - Domaine de la Motte - Bourgogne AC

Klare saubere Chardonnay-Noten mit feinem Pfirsich-Duft machen Chablis zu einem besonderen Erlebnis zu Fisch und Krustentieren. Lässt sich aber auch einfach zum Ausklang eines langen Tages genießen.
Chablis liegt im Norden der Bourgogne, einen Steinwurf von der Champagne entfernt. Etwas westlich vom Ort Chablis findet sich die Gemeinde Beines, eine der Grand Cru Lagen im Chablis, dort ist de la Motte ansässig. Da die Domaine de la Motte zur Familie Michaut gehört, können wir weiterhin Chablis zur altbekannten Qualität anbieten.
Dieser "Le Guillerie" ist in der Tat keck, lebhaft und frisch.

Chianti 2019 - Tenuta Castiglioni - Frescobaldi, Toskana

Chianti Castiglioni von Frescobaldi wurde in den Weinbergen des gleichnamigen Anwesens geerntet. Es wird Sangiovese und Merlot verwendet, die vollständig von Hand geerntet und ausgewählt werden.
Die Fermentation erfolgt unter Mazeration im Stahltank für 11 Tage. Nach der malolaktischen Gärung reift der Wein 6 Monate in Stahl bevor er vermarktet wird.

Im Glas hat es eine rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Das Bouquet ist komplex und zeichnet sich durch fruchtige Noten von Kirschen und Erdbeeren aus. Im Mund ist er weich, warm und intensiv lang im Abgang.

Unsere Empfehlung zu Spaghetti Bolognese und gereiftem Käse.

CUVÉE NOIR - Drei Brüder 2019 - Gutswein trocken - VDP Weingut Burggarten

Die Ahr ist Rotweinland. Hier arbeitet Familie Schäfer im Familienverbund für genussvolle Qualität.

Dieses Rotweincuvèe, bestehend aus Cabernet Sauvignon und je 40% Spätburgunder und Frühburgunder überzeugt mit herrlichen Kirsch- sowie Cassisaromen
Abgerundet durch würzige Kräuter- und Pfeffernoten und einem Hauch von Lebkuchenaromen.

Durch die Reifung im klassischen Fuderfass erhällt diese Cuvée eine feine Holznote, die aber perfekt eingebunden ist.

Domaine Barcelo Rouge - Ile de Beauté 2019 - Korsika

Der Weinanbau auf der Mittelmeerinsel Korsika geht wohl auf die Römer und Genueser im Mittelalter zurückzuführen. Die Insel bietet für den Anbau sehr gute geologische und klimatische Voraussetzungen. Heute gehören korsische Weine innerhalb der französischen Weine zu den beliebten Exoten, da auf der Insel Trauben wachsen, die in Frankreich sonst nicht oder nur selten angepflanzt werden.

In diesem Rotweincuvée werden die Traubensorten Merlot, Nielluccio, Sciacarello und Syrah verwendet.

Daraus entsteht ein Wein mit einer intensiven rubinroten Farbe mit einem Hauch von Lila, einer schönen Nase von roten Früchten und Gewürzen, einem seidigen Mundgefühl und sehr geschmeidigen Tanninen.

Dr. Bürklin-Wolf BLANC 2019 - Qualitätswein trocken - VDP Weingut Dr. Bürklin-Wolf

Ein herrlich frisches Sommerwein-Cuvée. Mit diesem Jahrgang ist das Weingut auf Biodynamie umgestellt und die Weine werden vegan produziert.

Dieses Cuvée wird aus Riesling, Sauvignon Blanc und Scheurebe komponiert und macht auch ohne Speisen viel Freude.

Edition Schiefergeheimnis 2019 - Qualitätswein trocken - Weingut Kallfelz

„Den Mosel-Schiefer, der unserem Wein seinen Charakter und seine Kraft gibt, müssen wir auf Händen tragen.“ sagt Albert Kallfelz, eine Hommage an die Natur.

Fast alpin sind die Schieferhänge des Weingutes nahe Zell. Die KALLFELZ Riesling-Steillagen gehören zu den besten Weinlagen der Welt.

Ein wundervoller, mineralstoffgeprägter, erfrischender Wein. Sein "Geheimnis" liegt in der Komposition der Traubensorten Riesling, Rivaner und Weissburgunder.

Elbling 2019 - Qualitätswein trocken - Weingut Hild

Die alten Reben des Weingutes gedeihen an der südlichen Weinmosel auf tiefgründigem Muschelkalkboden.

Der leichte Elbling leuchtet hellgelb mit grünlichen Reflexen.

Auf dem Gaumen tanzt eine lebendige Säure, gepaart mit den Aromen von Äpfeln und Zitrusfrüchten sowie im Abgang ein Hauch von Meersalz.
Dieser Wein ist sehr ausgewogen und liebt lange Abende.