"LENZ" Riesling 2019 - Qualitätswein trocken - VDP Weingut Emrich-Schönleber

Werner Schönlebers mehr als vierzigjähriger Berufserfahrung ist es zu verdanken, dass die Weinberge in idealer Art und Weise gepflegt werden. Er hat ein Gespür dafür, wann und wie die Arbeiten durchzuführen sind. Das ist wichtig, denn jedes Jahr bringt neue Herausforderungen. Patentrezepte gibt es nicht.

Das Weingut ist in Monzigen zu Hause. Werner Schönleber wir vom Sohn Frank tatkräftig unterstützt. Seine Aussage:"Ich will an die nationale Spitze mit meinen Weinen".

Aloxe Corton 2018 - Les Morais - Domaine Marchard de Gramont - Bourgogne AC

Die Parzelle "Les Morais" ist im nordöstlichen Teil der Gemeinde Aloxe Corton, an der Grenze zur Côte de Beaune und der Côte de Nuits gelegen. Hier wachsen rubinrote Pinot Noir Weine mit herrlich komplexen Bouquets.
Die Domaine Machard fühlt sich dem traditionellen Weinbau verpflichtet.

Voller Geschmack nach dunklen Beeren mit einem leichten Anklang von Lakritze.

Alto Stratus 2013 - Carignan - Abbotts & Delaunay - Languedoc AC - MAGNUM

Hochwertige Weine aus dem Languedoc sind die Spezialität von Abbotts & Delaunay, der "Boutique Winery" in Marseillette (Minervois) nahe Carcassonne.
Die Philosophie sind die drei wesentlichen Charaktereigenschaften hochwertigster Weine - Eleganz, Tiefe und Balance.
Der "ALTO STRATUS" ist ein durch und durch kräftiger Wein mit satten Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Cassis, dunkler Kirsche, Holz und Bitterschokolade.
Längere Lüftung verstärkt die Aromen und lässt die ganze Komplexität zu Geltung kommen.

Ein reiner Carignan, wie er nur selten zu finden ist: Kraftvoll und intensiv, dabei weich und geschmeidig.

Ardbeg 10 Years - Islay Single Malt Whisky - Ardbeg Distillery

Ardbeg - Single Malt ist ein "peated" Whiskey. Dabei wird das Malz über ein Torfeuer getrocknet, Dadurch erhält der Whisky seinen rauchig-malzigen Ton.
Intensive Zitrusfruacht-Aromen und der Geschmack nach Schokolade und Spuren von Pfeffer zeichen diesen Whiskey aus. Non Chill-Filtered

Armagnac - Millésime 1978 - Domaine de Joÿ

Ein gute gereifter Jahrgang. Sie werden eine köstliche Palette von Aromen und eine große Komplexität am Gaumen finden. Wie ein Buch erzählt jeder Jahrgang seine Geschichte.

Ein Armagnac aus dem Herzen der Gascogne, der Domaine de Joÿ.

Die älteste Spirituose Frankreichs wird durch die Destillation der Weissweine aus der Region Bas Armagnac hergestellt. Hierzu werden die Rebsorten Bacco, Ugni Blanc, Follet Blanches und Colmbard verwendet.

Armagnac ist zeitlos und modern, die elegante Ausstattung mit Präsentkarton macht ihn zu einem wertvollen Geschenk.

Armagnac - Millésime 1989 - Domaine de Joÿ

Ein Armagnac aus dem Hause Domaine de Joÿ aus Frankreich.
Die älteste Spirituose Frankreichs wird durch die Destillation der Weissweine aus der Region Bas Armagnac hergestellt. Hierzu werden die Rebsorten Bacco, Ugni Blanc, Follet Blanches und Colmbard verwendet.

Armagnac ist zeitlos und modern, die elegante Ausstattung mit Präsentkarton macht ihn zu einem wertvollen Geschenk.

Armagnac - Millésime 1999 - Domaine de Joÿ

Ein 1999er Jahrgang. Sie werden eine köstliche Palette von Aromen und eine große Komplexität am Gaumen finden. Wie ein Buch erzählt jeder Jahrgang seine Geschichte.

Ein Armagnac aus dem Herzen der Gascogne, der Domaine de Joÿ.

Die älteste Spirituose Frankreichs wird durch die Destillation der Weissweine aus der Region Bas Armagnac hergestellt. Hierzu werden die Rebsorten Bacco, Ugni Blanc, Follet Blanches und Colmbard verwendet.

Armagnac ist zeitlos und modern, die elegante Ausstattung mit Präsentkarton macht ihn zu einem wertvollen Geschenk.

Auener Höhe Weissburgunder 2019 - Qualitätswein trocken - Weingut Hees

Seit 1824 wird von der Familie Weinbau betrieben, mit Marcus Hees nun bereits in 9. Generation. Die Trauben stammen aus den besten Weinbergen rund um Auen.

Sehr späte Handlese, eine strenge Traubenselektion und behutsamer Weinausbau lassen diesen ausdrucksstarken Wein entstehen.

Barbera 2018 - Alma - Azienda Giribaldi

Das Weingut Mario Giribaldi wurde zu Beginn des 20. Jahrhundert gegründet und produziert seit drei Generationen Wein.
Die Anfänge waren sehr schwer für die ganze Familie, die ausschließlich vom Weinbau lebten. Trotz der harten Zeiten stand die Qualität der erzeugten Weine von je her an aller erster Stelle.

Auf der Suche nach dem perfekten Wein wurden im Laufe der Zeit die besten Lagen mit den optimalen Böden für die anspruchsvollen Trauben wie Dolcetto, Barbera, Pinot Noir und natürlich Nebiolla angekauft.
Die Arbeit im Weinberg und im Keller erfolgt bei Mario Giribaldi nach traditionellen Methoden in Kombination mit modernsten Technologien. Das Ergebnis sind charakterstarke, authentische Spitzenweine auf höchstem Qualitätsniveau.

Seit 2015 ist das Unternehmen Bio-zertifiziert und der Dolcetto d`Alba Davi wird sogar ohne Zusatz von Sulfiten vinifiziert. Auf diese Weine kann Mario Giribaldi sehr stolz sein.

Barolo 2017 - Azienda Mario Giribaldi, Rodello

Das Weingut Giribaldi wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts gegründet und produziert nun seit drei Generationen Weine.
Damals waren die Zeiten hart und die Landwirtschaft war nicht nur ein Einkommen, sondern auch echter Stolz auf das Land und die Leute.

Wenn die Familie Giribaldi heute an die Traditionen und die Liebe zu etwas Lebendigem wie Wein denken, setzen sie die Arbeit des Vaters und Großvaters einfach mit derselben Leidenschaft und Hingabe fort.
Wir sind eine verschworene Familie aus Rodello unweit von Alba, nicht nur weil wir die dritte Generation einer Weinfamilie repräsentieren, sondern vor allem, weil wir eine GROSSE Familie sind, die aus 10 Menschen besteht, die jeden Tag stolz zusammenarbeiten und dieselbe Leidenschaft teilen.

Dieser Barolo stammen aus den Weinbergen von Novello und liegen zwischen 350 und 400 Metern über dem Meeresspiegel. Der Boden besteht aus Mergel und Ton mit einer guten Durchlässigkeit und ausgezeichneter Südlage. Ein ausgezeichneter Barolo mit den typischen Eigenschaften dieser Weinberge.

Baron de L 2016 - Pouilly Fumé - Château Ladoucette

Baron Patrick de Ladoucette ist der Besitzer von Château du Nozet, dort wo die Loire eine der reizvollsten Landschaften Frankreichs durchfliesst. Vorbei an den grossartigen Schlössern liegen zu beiden Seiten der Loire beste Weingärten.
Seit 1787 im Familienbesitz, übernahm Baron Patrick de Ladoucette 1972 das schöne Weingut in Pouilly-sur-Loire und brachte es mit neuen Ideen auf Erfolgskurs.

Baron de L wurde zum Inbegriff für grossen Pouilly Fumé und wird nur in sehr guten Jahren produziert.

Bechtolsheimer Petersberg 2011 - Cabernet Sauvignon & Merlot, Barrique - Weingut Ernst Bretz - DOPPELMAGNUM

Die Kombination der Trauben Cabernet Sauvignon mit Merlot bestimmen den mediterranen Charakter des "Bechtolsheimer Petersberg“.
Die Aromen von reifen Kirschen verbinden sich mit dezenten Vanille-Noten und die Barrique-Reifung rundet mit dezenten Holz- und Röstnoten den Fruchtkörper ab.
Und mit einer Doppelmagnum können spontan ein paar Freunde mehr kommen!

Das Weingut der Familie Bretz wurde vom "Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft" zum Winzer des Jahres 2013/2014 gewählt.

Black Print - Rotwein Cuvée 2019 - Weingut Markus Schneider

Die Cuvées von Markus Schneider gehörten schon immer zu den Spitzenweine des Weingutes.

Mit "Black Print", ein Cuvée aus St. Laurent, Merlot, Syrah, Cabernet Sauvignon, Cabernet Dorsa vollbrachte Markus Schneider eine Meisterleistung der Kombination.

Dunkle Frucht und viel Konzentration ist dem perfekten Zusammenschluss von hoch reifem Lesegut und individuellen Standorten zu verdanken. Der optimale Erntezeitpunkt der sehr unterschiedlichen Rebsorten ist die größte Herausforderung hierbei.

Blanc de Noir 2019 - Spätburgunder Qualitätswein trocken - VDP Weingut Prinz zu Salm

Weinkultur hat hier, in dieser Familie seit mehr als 800 Jahren ihr Zuhause. Mittlerweile führen die 32. Generation, Prinz Felix und Prinzessin Victoria zu Salm-Salm, das Weingut.

Ein aus der Spätburgundertraube hell gekälterter Wein, ist ein Blanc de Noir. Also ein Weisswein aus roten Trauben. Mit seinem leichten Farbspiel ist er in den Sommermonaten ein passender Begleiter zu kräftigen Speisen.

"Auf dass der Wein des Menschen Herz erfreue" (Psalm 104:15)"

Bourgogne Côte de Nuits Villages 2017 - Domaine Clos St. Louis - Bourgogne AC

Ein kraftvoller Burgunder mit voluminösem Charakter: "Grand vin de Bourgogne".

Der kleine Familienbetrieb, heute in der 5. Generation geführt, verfügt nun über 19 Hektar Rebfläche, die in den Appellationen Burgund, Marsannay, Fixin, Fixin 1er Cru, Côte de Nuits und Gevrey Chambertin verteilt sind. Die Ernte erfolgt klassisch von Hand, die Reifung in Eichenfässern im Keller dauert 12 bis 15 Monate.

Passt prima zu Lammbraten und geschmortes Fleisch oder zu Käse mit einem starken Geschmack: Epoisses, Langres, Ami du Chambertin.

Bourgogne Hautes Côtes de Beaune - TASTEVIN 2017 - Rossignol-Cornu et Fils - Bourgogne AC

Die Domaine Rossignol-Cornu entstande aus dem Zusammenschluss der beiden Familien.
Seit 1989 wird die Domaine von Alexandre und seinem ältesten Sohn geleitet.

Die Auswahl dieser alten Rebstöcke, die über 80 Jahre alt sind, ergeben diesen konzentrierten, herrlichen Burgunder.
Dieser Pinot wurde 12 Monate im Barrique gelagert.

Die älteste Weinbruderschaft, die Confrérie des Chevaliers du Tastevin, hat diesen Wein getestet und für typisch-burgundisch befunden und ehrt diesen hervorragenden Burgunder mit ihrem Siegel.
Das Dunkelrot signalisiert die Aromafülle dieses Süd-Burgunders.