Saar Riesling 2021 - Nik Weis St. Urbans-Hof

Ein feinfruchtiger, eleganter, mineralischer Riesling aus hervorragenden Schieferlagen an der Saar. Der Saar Riesling ist animierend und belebend, voller Kraft und Eleganz zugleich. Asiatisch, scharf oder exotisch zubereitete Speisen wie Curries komplettieren das Geschmackserlebnis.

9,80  inkl. MwSt.

zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage

Füllmenge: 0,75 L (13,07  / 1 L)

Beschreibung

Der Saar Riesling (außerhalb Deutschlands als „Riesling estate bottled from old vines" bekannt) stammt aus Wiltingen und wächst auf rotem Schiefer, der mit Flusssedimenten wie Sand, Kies und Lehm durchmischt ist.
Wie kein zweiter Wein repräsentiert er alle Vorzüge der Subappellation und hält als „einfacher" VDP.Gutswein eine besonders hohe Qualität. Die floral-rauchige Nase mit Anklängen von Feuerstein - von Nik Weis auch als „Gewittergeruch" bezeichnet - erinnert tatsächlich an die Luft nach einem Gewitter auf dem Land, wenn man zwischen den Weinbergen oder auf einer Sommerwiese steht.
Am Gaumen gesellt sich dann eine leichte fruchtige Restsüße, herzhafte Säure und mineralische Salzigkeit hinzu, die in perfekter Balance zueinander stehend. Der Saar Riesling ist animierend und belebend, voller Kraft und Eleganz zugleich.
Asiatisch, scharf oder exotisch zubereitete Speisen wie Curries komplettieren das Geschmackserlebnis.

Marke

Nik Weis - St. Urbans-Hof

Das Rieslingweingut Nik Weis – St. Urbans-Hof in Leiwen an der Mosel wird in der dritten Generation von Nik Weis und seiner Familie geführt. Seit dem Jahr 2000 ist das Weingut Mitglied im renommierten Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP). Die ca. 45 ha Weinberge erstrecken sich über rund 60 km entlang der Flüsse Mosel und Saar und werden auf traditionelle Weise im Einklang mit der Natur bewirtschaftet. Von den prestigeträchtigen Einzellagen, in denen Rieslinge von Weltrang wachsen, sind fünf als VDP.Grosse Lage klassifiziert. Die Weine werden ausschließlich mit natürlichen Hefen vergoren.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1,7 kg
Klassifizierung

Zusatzstoffe

Jahrgang

Region

Land

Rebsorte

Inhalt / Liter

Alkoholgehalt

Hersteller/Importeur

Maßeinheit

L

Bewertungen

Wine Spectator: 91 Pkte (JG 2016)
TOP 100 the most exciting wines of 2018 (#44)
Wine Spectator 100 Top Value Wines for 2020 (#90) (JG 2018)
Robert Parker: 90 Pkte (JG 2017)
Gault& Millau: 89 Pkte (JG 2017)
Yves Beck: 90 Pkte (JG 2019)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

magnifiercrosschevron-down